Home Events Wiedereröffnung des neu gestalteten 1. Deutschen Weinlehrpfads am Deutschen Weintor.

Wiedereröffnung des neu gestalteten 1. Deutschen Weinlehrpfads am Deutschen Weintor.

Vor über 50 Jahren haben Schweigen-Rechtenbacher Bürger den 1. Deutschen Weinlehrpfad ins Leben gerufen, der sich schnell zum Besuchermagnet entwickelte und weit über die Grenzen der Südpfalz seine Freunde fand.  Die kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung des Weinlehrpfads für Schweigen-Rechtenbach und die Region SÜW für den Tourismus ist beachtlich und öffentlich anerkannt. Der Heimatverein 1.Weinlehrpfad pflegt den Rundgang und sorgt für die Instandhaltung der Exponate und der Stationen.

In die Jahre gekommen war eine umfassende Neugestaltung unumgänglich. Mit 139.000 Euro Fördermitteln aus dem EU Leader-Programm wurde der Lehrpfad modernisiert und an neun Stationen grundlegend renoviert.

Nach einem Jahr Bauzeit wird der  neue Weinlehrpfad am 4. Juli offiziell wieder eröffnet.

An neun Stationen des 2,5 km langen Rundgangs erhält der Besucher umfangreiche Informationen.

  1. Station „Alte Kelter“ am Weintor, Beginn und Ende des Weinlehrpfades, Infos zum Verlauf des Weinlehrpfades, zur Baugeschichte des Deutschen Weintors und Chronik der Winzergenossenschaft Deutsches Weintor
  2. Station „Philipp Cuntz“ am ehemaligen Wasserhochbehälter, Info über die Geschichte des Weinbaues und des Weinlehrpfades
  3. Station „Schädlinge“ mit dem Reblausdenkmal, Info über die Rebenschädlinge und Rebkrankheiten
  4. Station „St. Urban“, Info über die Weinheiligen
  5. Station „Kleines Weintor“ am Alfred-Wasner-Platz mit der Rebenanlage der Deutschen Weinstraße, Info über die Geschichte der Deutschen Weinstraße
  6. Station „Ehrenhain“, Info über die Vita der geehrten Weinpersönlichkeiten
  7. Station „Sonnenberg“, Info über die Geologie und den Naturschutz am Sonnenberg
  8. Station „Rebsorten“, Info über die am Sonnenberg angebauten wesentlichen Rebsorten
  9. Station „Sesel“, Info über die wechselvolle Geschichte am Sonnenberg und über die Besonderheit, deutscher Wein wächst auf französischem Boden

Der Weinlehrpfad beginnt und endet an der Kelter am Deutschen Weintor.

Print Friendly, PDF & Email

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

04 Jul 2021
Vorbei!